Leistungsumfang (Scope)


Sie sind hier: InLoox Projektmanagement Glossar Leistungsumfang

Ergebnisinhalt eines Projektes

Der englische Begriff "scope" wird im Deutschen ebenfalls häufig verwendet. Gängige Übersetzung sind Leistungsumfang, Projektumfang oder auch Projektgegenstand oder Projektziel.

Der PMBOK-Leitfaden definiert den Leistungsumfang eines Projekts als "die Arbeit, die geleistet werden muss, um ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Ergebnis mit den angegebenen Merkmalen und Funktionen zu liefern". Dementsprechend beinhaltet der Leistungsumfang des Projekts den Umfang des Produkts, der Dienstleistung oder des Ergebnisses, welcher definiert ist als "die Merkmale und Funktionen, die das Produkt, die Dienstleistung oder das Ergebnis charakterisieren".

Grundsätzlich ist der Leistungsumfang die Menge aller notwendigen Aktivitäten, die für die Abnahme des Projekts durch den Kunden/Auftraggeber obligatorisch sind. Daher beinhaltet der Projektumfang (das Wie) den Produktumfang (das Was).

Im traditionellen Projektmanagement wird der Leistungsumfang im Projektstrukturplan detailliert beschrieben, z. B. in einem Gantt-Diagramm, das Teil des Projektplans ist.
Abweichungen vom definierten Projektumfang während der Projektdurchführung können zu höheren Kosten oder Terminverzögerungen führen. Diese Entwicklung wird als Schleichender Umfangszuwachs (engl. scope creep) bezeichnet. Es ist üblich, dass im Laufe eines Projekts Änderungen am Projektumfang vorgenommen werden müssen, entweder weil sich die Anforderungen an das Produkt (Dienstleistung oder Ergebnis) ändern oder weil sich beispielsweise andere Ressourcenänderungen (Kosten, Material, Zeit) ergeben.

Im agilen Projektmanagement werden Änderungen am Projektumfang als Teil des Lernprozesses im Projektverlauf betrachtet. Das Adaptieren von Änderungen im Umfang ist ein wichtiger Bestandteil des agilen Ansatzes des Projektmanagements, da das Ziel die ständige Verbesserung von Produkt, Dienstleistung oder Ergebnis ist.

Dennoch kann Schleichender Umfangszuwachs (scope creep) jeglicher Art in bestimmten Branchen, z. B. in der Fertigung, verheerende Auswirkungen haben, wenn ein Endprodukt innerhalb von Budget und Zeit zur Auftragserfüllung geliefert werden muss.

Sie wollen regelmäßig Infos zum Thema Projektmanagement erhalten?


Projektmanagement-Newsletter

Erfahren Sie mehr rund ums Projektmanagement auf unserem Blog


Zum InLoox Blog

Unsere Projektmanagement-Software InLoox hilft Ihnen, Projekte schneller, effizienter und sicherer zum Erfolg zu führen


Mehr erfahren

Weitere Begriffe