Business Case


Sie sind hier: InLoox Projektmanagement Glossar Business Case

Nutzen des Projektes für den Auftraggeber

Business Case ist die Darstellung und Abwägung der rechenbaren Aspekte einer Investition. In einem Business Case werden die Kosten für ein Projekt und die mit seinen Ergebnissen erzielten Erträge untersucht. Ein Business Case unterscheidet sich vom Business Plan. Dieser analysiert die Unternehmensziele. Ein Business Case bewertet die Ziele eines Projekts, eines Vorhabens oder Investition. In einem Projekt bewertet der Business Case, wann die Ergebnisse für das Unternehmen Gewinne bringen werden.

In einem Business Case wird der Nutzen für den Auftraggeber beschrieben. Dabei ist die Logik zu verfolgen, dass das eingesetzte Geld oder der erforderliche Mittelaufwand das Projekt unterstützen soll. Die Information von Business Case kann als Hintergrund für ein Projekt gelten. Diese ermöglicht die genauere Einschätzung der Projektvorteile, Auswahlmöglichkeiten für die Entscheidungen, der Projektkosten, Projektrisiken und Gap-Analyse. Für die Erstellung eines erfolgreichen Business Case berücksichtigt man folgende Punkte:

  •  Thematik und Zielsetzung;
  • Annahmen, Finanzkennzahlen;
  • Kostenmodell, Nutzenargumentation: Risiko- und Sensitivitätsanalyse;
  • Bilanzziehung etc.

Sie wollen regelmäßig Infos zum Thema Projektmanagement erhalten?


Projektmanagement-Newsletter

Erfahren Sie mehr rund ums Projektmanagement auf unserem Blog


Zum InLoox Blog

Unsere Projektmanagement-Software InLoox hilft Ihnen, Projekte schneller, effizienter und sicherer zum Erfolg zu führen


Mehr erfahren

Weitere Begriffe