Projektkultur


Sie sind hier: InLoox Projektmanagement Glossar Projektkultur

Werte, Standards, Einflussfaktoren, Organisation von Projekten in einem Unternehmen

Die Projektkultur gehört zu den entscheidenden Faktoren des Projektmanagements. Unter dieser Kultur werden alle Werte, Grundnormen, Einstellungen, Erfolgs- und Orientierungsmuster für die Projektbeteiligten verstanden. Das Ziel dabei ist die Entwicklung der Vorteile eines Projekts gegenüber einem anderen Projekt, die Identifizierung der Projektbeteiligten und der Projektorganisation. Die Projektkultur wird oft auch als abstraktes Regelwerk mit der Wirkung auf die Selbstorganisation im Projekt verstanden. Zu einer fähigen Projektkultur gehört, dass alle Beteiligten sich einig sind, wie ein Projekt abzuwickeln ist. Für die Selbstorganisation ist auch die Kommunikation sehr wichtig. Der Projektleiter soll auf regelmäßige Zusammensetzung des Teams und des Beziehungsmanagement achten. Somit trägt die Projektkultur zu dem Teamgeist bei.

Die Projektkultur kann man im Verhalten der Beteiligte, in der Projektorganisation sowie Methoden und Kommunikationsformen sehen. Zu den Elementen der Projektkultur gehören: Projektname; Projektlogo; Projektslogan; Projektsprache; projektbezogene Dokumente (z.B. Organisationspläne); Projektinfrastruktur, -werkzeuge; Sitzungen sowie Videokonferenzen; projektbezogene Ereignisse.

Sie wollen regelmäßig Infos zum Thema Projektmanagement erhalten?


Projektmanagement-Newsletter

Erfahren Sie mehr rund ums Projektmanagement auf unserem Blog


Zum InLoox Blog

Unsere Projektmanagement-Software InLoox hilft Ihnen, Projekte schneller, effizienter und sicherer zum Erfolg zu führen


Mehr erfahren

Weitere Begriffe