Änderungsmanagement


Sie sind hier: InLoox Projektmanagement Glossar Änderungsmanagement

Änderungen während des Projektes verwalten

Das Änderungsmanagement umfasst sowohl die organisatorischen Änderungsverwaltungsprozesse als auch die Durchführung und Dokumentation von Änderungsanträgen während des Projekts. Alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten werden zusammengefasst und bearbeitet. Somit können die neuen Veränderungen entstehen, die zur Umsetzung von neuen Strategien, Strukturen, Prozessen oder Verhaltensweisen führen können. Die Veränderungen werden in drei Phasen unterteilt: Vorbereitungsphase, Veränderungsphase und Implementierungsphase.

Das Änderungsmanagement gewinnt im Projektmanagement an Bedeutung. Die Änderungen deuten jedoch nicht darauf hin, dass die Projektplanung schlecht war. Vielmehr können nicht alle wesentlichen Entwicklungen bereits zum Start des Projekts analysiert sein. Manche tauchen erst während des Prozesses des Projekts auf und überschreiten den geplanten Aufwand. Sie benötigen somit entsprechende Änderungen im Projekt. Das Änderungsmanagement kann Änderungen konsequent durchführen und umsetzen, aber auch ihre Zeit begrenzen.

Sie wollen regelmäßig Infos zum Thema Projektmanagement erhalten?


Projektmanagement-Newsletter

Erfahren Sie mehr rund ums Projektmanagement auf unserem Blog


Zum InLoox Blog

Unsere Projektmanagement-Software InLoox hilft Ihnen, Projekte schneller, effizienter und sicherer zum Erfolg zu führen


Mehr erfahren

Weitere Begriffe