Outlook-Softwarehersteller InLoox erhöht Beratungskompetenz


Sie sind hier: InLoox Unternehmen Presse-Center Pressemeldungen Outlook-Softwarehersteller InLoox erhöht Beratungskompetenz

Möchten Sie InLoox für Ihre Publikation testen? Dann wenden Sie sich bitte an uns für eine Testlizenz.

Ansprechpartner

Frau Sabine Pfleger
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenssprecherin
Tel.: +49 (0)89 358 99 88-66
E-Mail: pfleger@inloox.com

Weitere InLoox Pressemeldungen

Outlook-Softwarehersteller InLoox erhöht Beratungskompetenz

München, 7. Juli 2010 InLoox, der Spezialist für Outlook-integrierte Unternehmenssoftware, erweitert seine Beratungskompetenz. Ab sofort steht ein kompetentes Team zur Verfügung, das Anwender und Entscheider in allen Belangen rund um die Projektmanagement-Software InLoox direkt betreut. „Unsere Kunden erhalten einen zentralen Ansprechpartner für Lizenzierung, Implementierung, Support und Schulungen“ erklärt Tiziano Panico, Geschäftsführer der InLoox GmbH, die Neuerung. „Damit wollen wir als Hersteller unsere Servicequalität verbessern.“

 

Neue Ansprechpartner beim Hersteller

 

Den deutschsprachigen Raum betreut Herr Thilo Urner (E-Mail urner@inloox.com, Telefon +49 (0)89 - 358 99 88 - 28). Internationalen Geschäftspartnern steht Herr Graham Merry (E-Mail merry@inloox.com, Telefon +49 (0)89 - 358 99 88 - 25) beratend zur Seite. Somit erhalten Kunden in den Kernmärkten Deutschland, Österreich, Schweiz sowie USA, Kanada, Australien und Großbritannien jeweils muttersprachliche Ansprechpartner.

 

Neue Services, kostenlose Hotline

 

Durch die personelle Verstärkung ist der Softwarehersteller in der Lage, Kunden und Interessenten noch eingehender zu beraten, beispielsweise vor Ort oder im Rahmen einer interaktiven Live-Webpräsentation. Von nun an erhalten auch Interessenten eine kostenlose, individuelle Beratung – der Service kann bequem via Telefon in Anspruch genommen werden. Dazu hat der Hersteller für Deutschland die kostenfreie Servicerufnummer 0800–0465669 eingerichtet.

Über die InLoox GmbH

Das Münchner Unternehmen InLoox wurde 1999 gegründet und entwickelt professionelle, in Microsoft Outlook integrierte Standardsoftwarelösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Flagschiffprodukt ist die Projektmanagement-Software InLoox, die mittlerweile bei 20 Prozent der DAX-Unternehmen und bei mehr als 25.000 Anwendern weltweit zum Einsatz kommt. Zu den Kunden von InLoox zählen unter anderem Charité Berlin, Deutsches Rotes Kreuz, Fraunhofer IWU, Hoffmann Group, Leonardo, Minol Messtechnik, Schenker Deutschland, SEAT, Siemens, SOS Kinderdörfer, Telecom Liechtenstein, ver.di u.v.m.

Web-Demo