Distributor SOS Software nimmt InLoox ins Programm


Sie sind hier: InLoox Unternehmen Presse-Center Pressemeldungen Distributor SOS Software nimmt InLoox ins Programm

Möchten Sie InLoox für Ihre Publikation testen? Dann wenden Sie sich bitte an uns für eine Testlizenz.

Ansprechpartner


Frau Sabine Pfleger
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenssprecherin
Tel.: +49 (0)89 358 99 88-66
E-Mail: pfleger@inloox.com

Weitere InLoox Pressemeldungen


München/Augsburg, 19. Juli 2016 - Die SOS Software Service GmbH, europaweit agierender Distributor von Software, Softwarebeschaffung und Lizenzberatung, nimmt ab sofort die Projektmanagement-Produkte des Münchener Softwareherstellers InLoox ins Portfolio auf. Die Partnerschaft zum Vertrieb der InLoox-Anwendungen soll unter anderem dazu dienen, neue Zielgruppen unter den gewerblichen Kunden der SOS Software GmbH in Deutschland, Österreich und der Schweiz anzusprechen. Das Unternehmen erweitert somit sein Angebot um eine der leistungsfähigsten Projektmanagement- Lösungen, insbesondere für Kunden, die in Ihrem Arbeitsalltag bereits mit Microsoft Outlook arbeiten.

Neben der langen Erfahrung am Markt waren die umfassende Vertriebs- und Beratungskompetenz der SOS Software Service GmbH sowie deren After-Sales-Service ausschlaggebend für die Entscheidung von InLoox, eine Kooperation mit dem Augsburger Distributor einzugehen.

„Die SOS Software Service GmbH ist für uns der ideale Distributionspartner für die weitere strategische Ausrichtung in der DACH-Region. Die am Markt einzigartige Outlook-Integration von InLoox stellt eine optimale Produktergänzung zum Microsoft Produktportfolio dar, wodurch Fachhändler Synergieeffekte nutzen und an Ihre Kunden vermitteln können“, fasst Dr. Andreas Tremel, Geschäftsführer und Mitbegründer der InLoox GmbH, die Stärken der Partnerschaft zusammen.

„Wir legen großen Wert darauf, unseren Kunden mit neuen Produkten einen Mehrwehrt zu bieten. Mit der Aufnahme der InLoox Projektmanagement-Lösung geben wir unseren Fachhändlern die ideale Ergänzung zu Microsoft Office und Outlook an die Hand. Sie sind damit bestens ausgestattet, um Ihren Kunden bei der Produktivitätssteigerung in einer zurzeit hart umkämpften Wirtschaftslage eine schnell zu implementierende Lösung anzubieten“, ergänzt Marc Gloning, Geschäftsführer der SOS Software Service GmbH.

„Wir haben uns auch deshalb für die Distributionspartnerschaft mit SOS Software Service entschieden, da dort die Beratungskompetenz und das nötige Microsoft-Fachwissen sehr hoch ist.“ erklärt Dr. Andreas Tremel. „Das schafft eine stabile Basis, auf der wir eine solide und tragfähige Zusammenarbeit aufbauen.“

Die InLoox-Produkte InLoox PM für Outlook, InLoox PM Web App und die SaaS-Lösungen InLoox now! für Outlook und InLoox now! Web App, sowie die neu entwickelte InLoox now! Tasks App werden über die SOS Software Service GmbH distribuiert und stehen auch in deren Online-Shop zur Verfügung.

Hinweis für Medienschaffende: Demo- und Rezensionsexemplare der Software können gerne unter den unten genannten Kontaktdaten angefordert werden.

Über InLoox:

Das Münchner Unternehmen InLoox wurde 1999 gegründet und entwickelt Projektmanagement-Lösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Das Produktportfolio besteht derzeit aus den beiden Produktlinien InLoox PM zur Installation im eigenen Netzwerk und aus InLoox now!, der Projektsoftware als Service. Endanwender können entweder via InLoox für Outlook, einer intuitiven, vollständig in Microsoft Outlook integrierten Projektmanagement-Software oder über die Online-Projektsoftware InLoox Web App auf ihre Projektdaten zugreifen. InLoox ist mittlerweile bei 20 Prozent der DAX-Unternehmen und bei mehr als 50.000 Anwendern auf fünf Kontinenten und in über 50 Ländern im Einsatz. Zu den Kunden von InLoox zählen unter anderem AOK plus, AVIS, Canon, Charité Berlin, Deutsches Rotes Kreuz, ElectronicPartner, Hitachi, Hoffmann Group, INTERNORM, Leonardo, Novartis, Pentax Europe, Schenker Deutschland, SEAT, Siemens, SOS Kinderdörfer, US Airways, ver.di u.v.m.