"Software Made in Germany" von InLoox


Sie sind hier: InLoox Unternehmen Presse-Center Pressemeldungen "Software Made in Germany" von InLoox

Möchten Sie InLoox für Ihre Publikation testen? Dann wenden Sie sich bitte an uns für eine Testlizenz.

Ansprechpartner


Frau Sabine Pfleger
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenssprecherin
Tel.: +49 (0)89 358 99 88-66
E-Mail: pfleger@inloox.com

Weitere InLoox Pressemeldungen


München, 10. August 2016 - Die InLoox GmbH, Hersteller von Projektmanagement-Software mit Hauptsitz in München, ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet worden.

Um sich für dieses Prädikat zu qualifizieren, muss die Software in Deutschland entwickelt und dort auch getestet werden. Nur Softwarelösungen wie InLoox, die sich bereits in der Praxis bewährt haben, können ausgezeichnet werden. Ein weiteres Kriterium ist, dass bei Fragen rund um die Produkte deutschsprachige Ansprechpartner zur Verfügung stehen und Vertrieb, Service und Schulungen lokal verfügbar sind. Anwender können Programmoberflächen und Anleitungen auf Deutsch nutzen. Da die Weiterentwicklung der Software vertraglich gewährleistet ist, stellt InLoox für seine Kunden eine sichere Investition in die Zukunft dar. Auch das Urteil von Referenzkunden floss in die Auszeichnung ein.

„Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. verleiht das Gütesiegel, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen“, so der BITMi-Präsident Oliver Grün. Die Projektmanagement-Software InLoox zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus.

„Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels“, so InLoox-Geschäftsführer Dr. Andreas Tremel. „Das Siegel zeigt unseren Kunden, dass sie auf Produkte setzen, die nach einem ausgereiften Entwicklungsverfahren komplett in Deutschland produziert und getestet werden. Die InLoox-Produkte sind bereits seit 2003 auf dem Markt erfolgreich und bieten den Kunden auch für die Zukunft Verlässlichkeit und Investitionssicherheit. Schön ist, dass das Siegel auch unseren Kundenservice honoriert: Statt mit einem anonymen Callcenter sprechen InLoox-Kunden mit ihrem festen Ansprechpartner, der sie persönlich betreut.“

Über InLoox:

Das Münchner Unternehmen InLoox wurde 1999 gegründet und entwickelt Projektmanagement-Lösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Das Produktportfolio besteht derzeit aus den beiden Produktlinien InLoox PM zur Installation im eigenen Netzwerk und aus InLoox now!, der Projektsoftware als Service. Endanwender können entweder via InLoox für Outlook, einer intuitiven, vollständig in Microsoft Outlook integrierten Projektmanagement-Software oder über die Online-Projektsoftware InLoox Web App auf ihre Projektdaten zugreifen. InLoox ist mittlerweile bei 20 Prozent der DAX-Unternehmen und bei mehr als 50.000 Anwendern auf fünf Kontinenten und in über 50 Ländern im Einsatz. Zu den Kunden von InLoox zählen unter anderem AOK plus, AVIS, Canon, Charité Berlin, Deutsches Rotes Kreuz, ElectronicPartner, Hitachi, Hoffmann Group, INTERNORM, Leonardo, Novartis, Pentax Europe, Schenker Deutschland, SEAT, Siemens, SOS Kinderdörfer, US Airways, ver.di u.v.m.