Video-Tutorial: Termine einhalten mit InLoox

Im Projektmanagement ist Termintreue besonders wichtig. Denn die meisten Projekte müssen pünktlich zum vordefinierten Endtermin abgeschlossen werden. Vorgaben vom Auftraggeber, Termine zur Weiterverarbeitung und Einreichungsfristen sind nur eine Auswahl der vielen Rahmenbedingungen, die diese fixe Deadline häufig bestimmen.

Für zeitkritische Projekte bietet Ihnen InLoox für Outlook die Terminarbeits-Funktion. Die Terminarbeit aktivieren Sie direkt in der Betreuungsansicht des Projekts. Sie können also für jedes Projekt individuell entscheiden, ob Sie die Funktion nutzen möchten. Ist die Terminarbeit aktiviert, werden in der Planung alle Aktivitäten, die außerhalb des Planungszeitraums liegen, in einem rot schraffierten Feld hervorgehoben. So stechen Ihnen zeitkritische Veränderungen im Projektverlauf direkt ins Auge und Sie können rechtzeitig korrigierende Maßnahmen einleiten.

Wie Sie mit der Terminarbeits-Funktion arbeiten, erfahren Sie in diesem kurzen Video-Tutorial (unvertont):

>> Zum Video-Tutorial (unvertont) <<