Video: Synchronisation zwischen InLoox & Outlook

InLoox ist nahtlos in Outlook integriert, um Ihnen eine effiziente Arbeitsweise zu ermöglichen. Durch die Integration und Synchronisation mit einer Reihe von Outlook-Elementen, wie den Aufgaben oder dem Kalender, können Sie wichtige Projekttermine umfassend und zentral nachverfolgen. Wenn Sie z.B. möchten, dass Outlook Sie an wichtige Projekttermine erinnert, können Sie InLoox Projekt-Elemente, wie z.B. Meilensteine, mit dem Outlook-Kalender synchronisieren. Verschieben Sie den Termin im Projekt, so wird die Änderung sofort an den Outlook-Kalendertermin gemeldet und dieser verschiebt sich entsprechend. Ein wichtiger Hinweis hierbei ist, dass die Synchronisation nur in eine Richtung geht, wenn Sie also ein synchronisiertes Element im Outlook-Kalender verschieben, übernimmt InLoox diese Änderung nicht und verhindert dies sogar aktiv (das Element springt je nach Synchronisationsintervall wieder zurück an seine ursprüngliche Position in Outlook). InLoox ist also die dominante Planung.

Wie Sie InLoox Elemente mit Outlook synchronisieren, zeigen wir Ihnen in diesem Video-Tutorial.

 

>> Zum Video-Tutorial <<