Rund um den Account: Registrierung, Anmeldung, Berechtigungen, Einladung von Teammitgliedern, Installation, Einstellungen


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox Web App 11.0 Alle Kategorien | InLoox 11 Web App Erste Schritte mit InLoox Web App Rund um den Account: Registrierung, Anmeldung, Berechtigungen, Einladung von Teammitgliedern, Installation, Einstellungen

InLoox Account anlegen

Im Folgenden erklären wir Schritt für Schritt wie Sie sich zur InLoox Web App anmelden.

HINWEIS Wenn Sie bereits einen InLoox Test-Account erstellt haben, können Sie die Schritte 1-5 überspringen und direkt mit 6. fortfahren.

  1. Geben Sie https://login.inloox.com in Ihrem Browser ein. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine aktuelle Browserversion nutzen.
  2. Klicken Sie auf Account erstellen und geben Sie Ihren Vornamen und Nachnamen sowie Ihr E-Mail-Adresse ein. Vergeben Sie ein Passwort, das auch mindestens 8 Zeichen inkl. Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen besteht. Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem Microsoft 365 Account anmelden.

    Graphik Anmeldescreen

    Graphik Registrierung

  3. Stimmen Sie den AGBs und der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung zu.
  4. Klicken Sie auf Account erstellen.
  5. Sie werden auf InLoox Web App unter www.app.inloox.com weitergeleitet und können Ihr Team zu Ihrem InLoox Account einladen.

Sie erhalten sofort eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihren Login-Daten. Geben Sie diese E-Mail niemals an Dritte weiter!

     6. Klicken Sie in der Bestätigungs-E-Mail auf den Aktivierungslink, um alle Funktionen zu nutzen.

     7. Um zu überprüfen, ob die Aktivierung erfolgreiche war, klicken Sie unten links auf Ihr Profilbild, dann im rechten Seitenfenster auf Mein Profil. Unter Profil Details steht neben Ihrer E-Mail-Adresse VERIFIZIERT.

HINWEIS Die Person, die den InLoox Account anlegt, hat automatisch alle Administrator-Rechte. Diese Rechte können Sie in der InLoox Web App in den Einstellungen ändern.

Team zu InLoox einladen

HINWEIS Sie benötigen entweder Administrator-Rechte, um andere Personen zu Ihrem InLoox Account einzuladen. Oder Ihr InLoox Administrator hat die Berechtigung Benutzer dürfen Personen zu diesem Account einladen in den InLoox Einstellungen für alle User Ihres Accounts aktiviert.

  1. In InLoox Web App klicken Sie links unten auf Ihr Profilbild.
  2. In der rechten Seitenspalte geben Sie im Feld Einladen die E-Mail-Adresse der Person ein, die mit Ihnen zusammen in InLoox arbeiten soll.

    Zum Einladen hier die E-Mail-Adresse eingeben

  3. Im Dialogfenster Benutzer einladen wählen Sie die grundsätzliche Zugriffsberechtigung der Person aus:
    • Vererbt durch Rolle: Die Person bekommt die Zugriffsrechte basierend auf der Projektrolle, die sie einnimmt. Diese Person kann keine Einstellungen für den InLoox Account ändern. Das ist die von InLoox empfohlene Standard-Auswahl.
    • Alle Projekte lesen: Die Person bekommt alle Rechte für alle Projekte und Projektdaten, kann aber keine Einstellungen für den InLoox Account ändern.
    • Alle Berechtigungen: Diese Person bekommt Administrator-Rechte. Das bedeutet, dass diese Person alle Projekte und Projektdaten lesen sowie bearbeiten, und alle Einstellungen im InLoox Account ändern kann. Nur ein Administrator kann diese Berechtigung einer anderen Person geben. TIPP Ernennen Sie immer zwei Personen zu InLoox Administratoren, damit immer mindesten eine Person im Unternehmen erreichbar ist, falls Einstellungen geändert werden müssen oder neue Personen mit User-Lizenzen versorgt werden müssen.

      Rolle des eingeladenen Benutzer auswählen

    4. Klicken Sie auf Einladen. Die eingeladene Person erhält eine E-Mail mit dem Link auf Ihren InLoox Account.

  

User-Lizenzen zuweisen

Nachdem Sie eine Person zu Ihrem InLoox Account eingeladen haben, müssen Sie ihr eine User-Lizenz zuweisen. Das machen Sie in den Einstellungen unter Lizenzierung.
HINWEIS Um User-Lizenzen zu verteilen, müssen Sie über Administrator-Rechte verfügen.

  1. Klicken Sie in InLoox Web App unten links auf Ihr Profilbild.
  2. Klicken Sie im rechten Seitenfenster auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie links auf Lizenzierung. Unter Lizenzzuordnung finden Sie alle Personen, die Sie zu Ihrem InLoox Account eingeladen haben.
  4. Ändern Sie die Lizenzzuordnung von Unlizenziert auf Lizensiert.

Zuordnung der Lizenzen in der InLoox WebApp

Berechtigungen einstellen

Damit die eingeladene Person sinnvolle Zugriffsrechte im InLoox Account und auf Projekte erhält, müssen Sie diese Berechtigungen einstellen. Das machen Sie in den Einstellungen unter Berechtigungen.
TIPP Wenn Sie noch nie die InLoox Berechtigungen eingestellt haben, lesen Sie zuerst den Hilfe-Artikel InLoox Berechtigungen für detaillierte Informationen und Beispiele.

  1. Klicken Sie in InLoox Web App unten links auf Ihr Profilbild.
  2. Klicken Sie im rechten Seitenfenster auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie links auf Berechtigungen.
  4. Klicken Sie auf den Reiter Benutzer.
  5. Wählen Sie die Person aus und vergeben Sie zuerst unter dem Reiter Global die Rechte für den gesamten InLoox Account. Diese Rechte gelten projektübergreifend für alle InLoox Bereiche.
  6. Dann legen Sie unter dem Reiter Abteilungen die Berechtigungen fest, die die Person für Projekte erhält, die einer anderen Abteilung zugeordnet sind.

    Berechtigungen für Benutzer einstellen

Außerdem sollten Sie noch die Rechte der Projektrollen einstellen.

  1. Klicken Sie unter Berechtigungen neben dem Reiter Benutzer auf Rollen. Nun können Sie festlegen, welche Rechte eine Person bekommt, wenn sie in einem Projekt die Rolle
    • Projektleitung
    • Teammitglied
    • Partner
    • Kunde oder
    • Weitere inne hat.

      Berechtigungen für Rollen einstellen

Die Rollenberechtigungen werden mit den Benutzerrechten addiert. Eine Person mit sehr eingeschränkten Benutzerrechten kann dadurch in einem Projekt volle Bearbeitungsrechte erhalten, sobald sie z.B. die Rolle der Projektleitung einnimmt.

HINWEIS Wenn Sie in der Projektliste keine Projekte sehen und auch kein Projekt erstellen können, kontaktieren Sie Ihren InLoox Administrator (die Person, die den InLoox Account erstellt hat bzw. die Administrator-Rechte innehat).

TIPP Für das Qualitätsmanagement sollten Sie die Rechte Projektkommentare löschen und Eigene Projektkommentare löschen deaktivieren. So stellen Sie die Integrität Ihres Projekttagebuchs für Audits sicher.
Weitere Informationen und Tipps finden Sie in dem Hilfe-Artikel InLoox Berechtigungen.

InLoox Anmeldung einstellen

Sie können festlegen, wie Sie sich bei Ihrem InLoox Account anmelden:

  • Anmeldung mit E-Mail-Adresse
  • Anmeldung mit Microsoft 365

Um die Login Methode festzulegen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Klicken Sie in InLoox Web App links unten auf Ihr Profilbild.
  2. Klicken Sie rechts im Seitenfenster auf Mein Profil.
  3. Öffnen Sie den Reiter Einstellungen.
  4. Unter Login Methode sehen Sie die E-Mail-Adresse für Ihren InLoox Account. Darunter können Sie ggf. Ihr Passwort zurücksetzen. E-Mail-Adresse und Passwort sind die Standard-Anmeldung zu Ihrem InLoox Account.

    Auswahl der Login-Methode

Wenn Sie sich lieber mit Ihrem Microsoft 365 Konto anmelden möchten, klicken Sie unter Verknüpfte Konten auf Verbinden.
WICHTIG Stellen Sie sicher, dass Sie im Browser bereits bei Ihrem Microsoft 365 Konto angemeldet sind!

InLoox Account-Einladung annehmen

Wenn jemand Sie zu einem InLoox-Konto einlädt, erhalten Sie eine E-Mail-Einladung. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, falls Sie diese E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden.

  1. In der Einladungs-E-Mail steht die E-Mail-Adresse, mit der Sie zum InLoox Account Ihres Unternehmens eingeladen wurden. Um sich einzuloggen, klicken Sie auf Anmeldung.
  2. Sie werden direkt zu InLoox Web App geleitet wo Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort selbst vergeben. Das Passwort muss aus mind. 8 Zeichen, inkl. Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen.
  3. Klicken Sie auf Anmelden.

Sie sehen nun die Projektliste. Falls Sie keine Projekte sehen, kontaktieren Sie den Administrator Ihres InLoox Accounts. Die Person mit Administrator-Rechten muss Ihnen evtl. weitere Berechtigungen geben.

InLoox für Windows und InLoox für Outlook einrichten

  1. Rufen Sie InLoox Web App in Ihrem Browser unter app.inloox.com auf.
  2. Klicken Sie unten links auf Ihr Profilbild. Rechts oben klicken Sie im Seitenfenster auf InLoox für Windows herunterladen.

    Schaltfläche Download InLoox für Windows

     HINWEIS Wenn Sie keinen Zugriff auf den InLoox Account haben, dann können Sie die InLoox Installer-Datei auf von der InLoox Webseite herunterladen: www.inloox.de/support/download/produktdownload
  3. Die Datei InLoox_for_Windows.exe wird auf Ihr Gerät heruntergeladen.
  4. Starten Sie die Datei per Doppelklick. Der Installations-Assistent wird gestartet.
  5. Stimmen Sie den Lizenzbestimmungen zu, um mit der Installation zu starten.
  6. Setzen Sie Setzen Sie einen Haken bei InLoox für Outlook installieren, wenn Sie auch den Outlook-Client installieren möchten. Standardmäßig wird nur der Desktop Client von InLoox installiert. Dieser ist nicht an Outlook gekoppelt und funktioniert alleinstehend.
  7. Klicken Sie auf Installieren.
  8. Je nach Betriebssystem-Konfiguration erscheint das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung. Klicken Sie auf Ja.
  9. InLoox wird nun installiert. Wenn das Setup abgeschlossen ist, klicken Sie auf Starten. Outlook wird jetzt gestartet. WICHTIG Stellen Sie sicher, dass Outlook während der Installation geschlossen ist.
  10. Der InLoox Einrichtungsassistent wird nun geöffnet. Klicken Sie auf InLoox Cloud und dann auf Weiter. Wenn Sie ein InLoox On-Prem Abonnement haben, dann wählen Sie InLoox On-Prem aus und klicken auf Weiter.
  11. InLoox öffnet nun Ihren Standard Web-Browser auf der Anmeldemaske. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort, oder per Microsoft 365 an.
  12. Durch einen Klick auf Fertigstellen wird automatisch die Projektliste in InLoox für Windows geöffnet. In Outlook sehen Sie im Menü den Reiter InLoox. 

Sie können nun mit Ihrem Team InLoox vollumfänglich in allen Apps nutzen.

InLoox On-Prem installieren

Wenn Sie die lokal installierte Edition InLoox On-Prem testen möchten bzw. gekauft haben, finden Sie alle wichtigen Informationen in den beiden Whitepapers zur Installationshilfe der InLoox Apps und des InLoox On-Prem Servers: www.inloox.de/produkte/unterlagen/

Auf der InLoox Website unter https://www.inloox.de/support/download/produktdownload/ laden Sie bitte die InLoox On-Prem Server Installer-Datei und die Apps Installer-Datei herunter.

InLoox On-Prem installieren


Profil- und Systemeinstellungen

Klicken Sie links unten auf Ihr Profilbild.

Rechts öffnet sich nun ein Fenster, wo Sie unter Mein Profil Ihr Profil bearbeiten können, zu den Einstellungen des Systems gelangen, Ihr Abonnement verwalten, InLoox für Windows herunterladen, und jemanden zu InLoox einladen können.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, zwischen Accounts hin und her zu wechseln (sofern Sie Mitglied mehrerer Accounts sind).

Zum Einladen hier die E-Mail-Adresse eingeben

Oben über den Button Ausloggen können Sie sich von InLoox abmelden.

 

Mein Profil

Unter Mein Profil gelangen Sie zu einer Übersichtsseite mit den vier Reitern Allgemein, Einstellungen, Persönliche Zugriffstoken und Accounts.

  
Einstellungen

In den Profil Details können Sie Ihre Profildaten wie z.B. den vollständigen Namen und angezeigten Namen ändern. Zudem haben Sie die Möglichkeit, ein Benutzerbild hochzuladen und die bevorzugte Sprache zu wählen.

HINWEIS Je nach gewählter Sprache ändert sich auch das Datums-, Zeit- und Nummernformat.

Im Abschnitt Login Methode können Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ändern. Sie können jederzeit Ihr altes Passwort ändern.

Im Bereich Verknüpfte Konten haben Sie die Möglichkeit, Ihr Microsoft 365 Konto zu verknüpfen und für die Authentifizierung nutzen. Dies hat zum Vorteil, dass der Login in InLoox einfacher und schneller möglich ist, da Sie zur Authentifizierung nicht mehr Ihre Benutzername/Passwort Kombination eingeben müssen.

  
Persönliche Zugriffstoken

Hier haben Sie die Möglichkeit, ein persönliches Zugriffstoken zu erstellen. Dies ist ein einzigartiges Token, welches Ihre Sicherheitsanmeldeinformationen enthält und zur Authentifizierung Ihrer API-Anfragen verwendet werden kann, beispielsweise für Power BI.

Klicken Sie dafür einfach auf den Button Neues Token, benennen das Token eindeutig und wählen den entsprechenden Account aus. Klicken Sie auf Token erstellen und Sie bekommen nun das zufällig generierte Token angezeigt.

HINWEIS Stellen Sie sicher, dass Sie das angezeigte Token jetzt unbedingt kopieren. Sie werden es später nicht mehr einsehen können.

Klicken Sie auf Schließen und Ihr persönliches Zugriffstoken ist nun in der Liste einzusehen. Dieses hat keine Ablaufdauer. Wenn Sie das Token nicht mehr benötigen, können Sie dieses über den Button Revoke widerrufen.

  
Accounts

Hier bekommen Sie eine Übersicht zu Ihren Accounts, inklusive Aktivierungs- und Gültigkeitsdatum.