Planungsdruck


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 10.0 Alle Kategorien | InLoox 10 für Outlook Planung | InLoox 10 für Outlook Planungsdruck

Inhalt

1. So öffnen Sie die Druckvorschau

2. Das Menüband der Druckvorschau im Überblick

3. Funktionen der Druckvorschau im Detail


1. So öffnen Sie die Druckvorschau

Öffnen Sie ein Projekt >> Gehen Sie zur Planung >> Wählen Sie die Registerkarte Ansicht aus >> Klicken Sie auf Drucken

InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

2. Das Menüband der Druckvorschau im Überblick

InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

3. Funktionen der Druckvorschau im Detail

(1) Drucken

Bearbeiten Sie die Druckereinstellungen vor dem Druck. Bestimmen Sie z.B. welche Seiten gedruckt werden sollen oder ob der Druck im Quer- oder Hochformat erfolgen soll. 

(2) Sofort drucken

Klicken Sie auf Sofort drucken, um Ihre Planung direkt zu drucken. Hierbei werden die Standard-Druckereigenschaften automatisch angewendet.

(3) Zeitraum einstellen

Möchten Sie nur die Planung für einen bestimmten Zeitraum drucken, können Sie diesen hier definieren. Sie können z.B. für wöchentliche Planungsmeetings nur die Planungselemente für die darauffolgende Woche ausdrucken, um so einen schnellen Überblick über die zu erledigten Planungselemente in der Woche zu erhalten.

InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

(4) Tabelleneinstellungen
  • Sie können die Tabellenbreite einstellen. Hierbei können Sie Werte zwischen 1 (Standard) und 5 auswählen. Je größer die Tabellenbreite, desto detaillierter wird Ihre Druckansicht und natürlich auch länger.
  • Sie können Ihre Tabelle auch über die Tabellenskalierung anpassen. Wenn z.B. die gesamte Planung auf einer Seite angezeigt werden soll, aber bei 100% nicht auf eine Seite passt, können Sie die Tabelle etwas verkleinern.
  • Sie können sich die Planungsliste auf allen Seiten anzeigen lassen, so können Sie die Balken im Gantt-Chart einfacher dem dazugehörigen Vorgang zuordnen.
(5) Zeitleistenintervall

Bestimmen Sie, ob die Planung in Wochen, Monaten und Jahren angezeigt werden soll.

(6) Weitere Spalten (=Felder) anzeigen

Sie können auch weitere Spalten, also Felder, einblenden. Diese Einstellungen in der Druckvorschau, haben keine Auswirkung auf die Original-Planung.

InLoox for Outlook 10 - Online Help - Print Planning

(7) Drucker auswählen

Sie können hier einen Standarddrucker auswählen. Diese Änderung wirkt sich auf die Druckereinstellung aller Projekte aus.

(8) Papiergröße

Sie können die InLoox-Planung in vielen verschiedenen Papierformaten ausdrucken.

(9) Seitenränder definieren

Definieren Sie die Seitenränder, die Ränder müssen aber minimal 4,32cm betragen

(10) Skalierung

Vergrößern oder verkleinern Sie die gesamte Planungsansicht – ohne dabei den Druckbereich zu verändern.

(11) Navigation

Wenn sich Ihre Planung über mehrere Seiten zieht, können Sie schnell über die Navigation zur richtigen Seite springen.

(12) Zoom

Vergrößern oder verkleinern Sie die Druckvorschau – dies hat keinen Einfluss auf die Druckgröße, sondern es ist ein rein optischer Zoom.

(13) Wasserzeichen

Schützen Sie Ihre Unterlagen mit einem Wasserzeichen. Sie können dabei einen Text und/oder ein Bild verwenden. 

  • Bei der Option Text können Sie zwischen mehreren vordefinierten Texten auswählen oder einen individuellen Text eingeben.

    InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

  • Sie können auch ein Bild als Wasserzeichen verwenden. Klicken Sie dazu einfach auf den Tab Bild und laden Sie eine Bilddatei hoch.
    TIPP   Wir empfehlen Ihnen hier eine .JPG-Datei zu verwenden.

    InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

Wählen Sie „Im Vordergrund“ aus und erhöhen Sie die Transparenz (z.B. 200), damit das Wasserzeichen im Vordergrund sichtbar ist, aber nicht zu dominant ist.

(14) Exportieren

Sie können die Druckversion Ihrer Planung auch exportieren und versenden.

  • Als PDF exportieren
    Klicken Sie direkt auf den Button Exportieren nach, um den Planungsdruck als PDF zu exportieren. Alternativ können Sie auch auf den Pfeil darunter klicken und wählen Sie dann im Dropdown-Menü die Option „PDF-Datei“ aus. Sie haben die Möglichkeit die PDF-Einstellungen zu definieren. Sie können z.B. das PDF mit einem Passwort schützen oder eine digitale Unterschrift hinzuzufügen.
  • Als Bilddatei exportieren
    Klicken Sie auf den Pfeil unter „Exportieren nach“, um den Planungsdruck als Bild-Datei zu exportieren. Sie können alle Seiten in einer Bilddatei abspeichern oder aus jeder Druckseite wird eine Bilddatei.
  • Per E-Mail versenden
    Sie können die Druckdatei auch per E-Mail versenden. Hierzu klicken Sie auf den Button „E-Mail als“, um die Datei als PDF zu versenden. Oder klicken Sie auf den Pfeil unter den Button „E-Mail als…“, um die Datei als Bild zu versenden. In beiden Fällen können Sie die gleichen PDF- bzw. Bild-Exportoptionen einstellen. Bevor die Druckdatei aber in einer neuen E-Mail angehängt werden kann, müssen Sie diese erst abspeichern. Nachdem Sie einen Speicherort ausgewählt haben, öffnet sich eine neues E-Mail-Fenster mit der Druckdatei im Anhang.

    InLoox für Outlook 10 - Online Hilfe - Planungsdruck

Web Demo