Hinzufügen von Aufgaben zum Projektzeitplan


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 9.0 Alle Kategorien Planung Hinzufügen von Aufgaben zum Projektzeitplan

Es ist sinnvoll, die Projektaufgaben erst dann den Planungselementen hinzuzufügen, wenn Sie die sachlogische und zeitliche Anordnung und eventuelle Einschränkungen gesetzt haben. Sobald Sie nämlich einem Planungselement Aufgaben zugewiesen haben, können Sie das Planungselement erst bearbeiten, wenn Sie die Aufgabe entfernt haben.  

Sie haben mehrere Möglichkeiten, wie Sie projektbezogene Aufgaben dem passenden Element im Projektzeitplan (Gantt-Chart) zuordnen:

  1. Sie können bereits erstellte projektbezogene Aufgaben per Drag and Drop einem Planungselement zuordnen.
  2. Wenn noch keine projektbezogenen Aufgaben existieren, erstellen Sie diese manuell.

Inhalt

Neue Projekt-Aufgaben manuell hinzufügen


Wenn noch keine Projektaufgaben existieren, erstellen Sie neue Aufgaben. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Markieren Sie den Vorgang oder Meilenstein, dem Sie die neue Aufgabe zuordnen möchten.

2. Klicken Sie unter Bearbeiten im Ribbon auf Neue Aufgabe.

InLoox Planung

3. Die neue Aufgabe wird vorerst mit dem Namen des Vorgangs oder Meilensteins erstellt, dem sie zugeordnet wurde.

InLoox Planung

4. Geben Sie der Aufgabe einen neuen Namen, den Sie direkt in der Planungsliste eingeben können.

InLoox Planung

Oder doppelklicken Sie auf die neue Aufgabe und geben Sie die Details im Seitenpanel ein. Name, Start und Ende sowie der Aufwand werden zunächst aus dem Vorgang genommen, dem die Aufgabe zugeordnet wurde.

InLoox Planung

5. Bearbeiten Sie die Aufgabe und klicken Sie auf X um das Seitenpanel zu schließen und die Angaben zu speichern.