Übertragen von Parameterwerten


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 9.0 Alle Kategorien Dashboard-Ansicht Entwerfen von Dashboards Verwenden von Dashboard-Parametern Übertragen von Parameterwerten

Hier erfahren Sie, wie Sie erstellte Parameterwerte in ein Dashboard übertragen können.

Filtern

Sie können nach der Datenquelle oder bestimmten Dashboard-Elemente von der entsprechenden Parameterwerte filtern.

 Weitere Informationen über Filter erfahren Sie unter Suchen und Finden von Projekten, im Teil Verwenden von Filtern.

Im Filter-Editor können Sie den Wert eines Feldes mit den folgenden Objekten vergleichen.

Wenn Sie den Feldwert mit einem Parameterwert vergleichen möchten, klicken Sie auf das Symbol  und anschließend auf das Symbol .

Berechnete Felder

Verwenden Sie erstellte Parameter, um Ausdrücke für berechnete Felder zu definieren. Wenn ein Ausdruck ein Parameter enthält, erscheint in der Präfix die Kennzeichnung “Parameter.”.

Klicken Sie auf Parameter im Dialogfenster Ausdrucks-Editor, um die verfügbaren Parameter zu sehen.

Persönliche SQL-Abfragen

Sie können Parameter zu dem SQL-Query der Datenquelle im Query-Designer einschließen. Verwenden Sie dazu den Parameternamen. Z.B., können Sie einen Parameter zum Feld WO oder zu einem gespeicherten Vorgang hinzufügen.