Panorama Hintergrund Solid Color PowerBI-yellow

InLoox + Power BI

Analysieren Sie Projekt-Daten, erzeugen Sie ansprechende Projektberichte & kombinieren Sie InLoox now!-Daten mit anderen Datasets

Jetzt kostenlos testen
InLoox Integrations: Microsoft Power BI

Power BI ist der cloud-basierte Reporting Service für Business Intelligence von Microsoft und ist integriert in Office 365. Mit Power BI können Nutzer große Datenmengen („Big Data“) einlesen, visualisieren, konsolidieren und auswerten und darauf basierend aussagekräftigte Diagramme, Berichte und Dashboards erstellen.

Über die offene API können Sie InLoox mit Power BI verknüpfen und Ihre InLoox-Daten direkt im Programm bearbeiten und visualisieren. Sie können ganz einfach individuelle Berichte und Dashboards für Ihre InLoox-Projekte erstellen, welche es Ihnen ermöglichen rechtzeitig Trends zu erkennen und bessere Entscheidungen zu treffen.

Im Whitepaper erfahren Sie, wie Sie InLoox mit Power BI verknüpfen können und Ihre Projektdaten in aussagekräftigen Berichten abbilden können. Die im Whitepaper erwähnten Berichte können Sie sich auch einfach als Vorlage herunterladen. Lesen Sie hier, wie Sie die Vorlage herunterladen und importieren können: So funktioniert's

So importieren Sie die InLoox Power BI Berichtsvorlage


Schritt 1: Authentifizierung


Erstellen Sie ein Zugriffstoken (Access Token):

  • Öffnen Sie folgenden Link: https://app.inlooxnow.de/tests/oauth2/ 
  • Klicken Sie auf Authorize → Wenn Sie schon in InLoox now! angemeldet sind, erscheint der Access Token direkt, ansonsten loggen Sie sich bitte ein.
  • Kopieren Sie den Access Token mit STRG-A und STRG+C

Schritt 2: Vorlage herunterladen


Laden Sie sich die InLoox Power BI Berichtsvorlage herunter und entpacken Sie die .zip-Datei. Die Vorlage enthält 3 Berichte: 

  • Projektstatus
  • Aufwand (gebucht versus geplant)
  • Offene Aufgaben

Schritt 3: Vorlage importieren


  • Öffnen Sie die Power BI Desktop App oder laden Sie sie hier herunter. 
  • Importieren Sie die Vorlage: Datei > Importieren > Power BI-Vorlage > Wählen Sie die InLoox Power BI Vorlagendatei (.pbit) aus > Bestätigen Sie mit OK

Schritt 4: Access Token eingeben


Fügen Sie Ihren in Schritt 1 generierten Access Token (access_token) in die Eingabemaske ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf Laden

Jetzt können Sie den Bericht entweder bearbeiten oder direkt in Ihrem Power BI Arbeitsbereich im Power BI Online-Dienst veröffentlichen und mit anderen teilen. 

Probieren Sie InLoox aus!

Für eine produktivere Arbeitsweise

Jetzt kostenlos testen

  • Test endet automatisch
Alle Markennamen, Produktnamen, Produktlogos, Firmennamen, oder Firmenlogos sind Eigentum der jeweiligen Rechte-Besitzer.
Web-Demo