InLoox präsentiert kostenlose Online-Projektmanagement-Lösung


Sie sind hier: InLoox Unternehmen Presse-Center Pressemeldungen InLoox präsentiert kostenlose Online-Projektmanagement-Lösung

Schneller Einstieg in das Software-gestützte Projektmanagement mit der neuen InLoox now! Starter-Edition

München, 27. Mai 2020 – Ab sofort stellt der deutsche Projektmanagement-Software-Hersteller InLoox seine neue, kostenlose Starter-Edition zur Verfügung. Teams von bis zu fünf Personen, die sich bis Jahresende anmelden, erhalten die Einsteiger-Variante der Online-Projektmanagement-Software InLoox now! dauerhaft gratis. 

Bereits im vergangenen Geschäftsjahr verzeichnete InLoox einen großen Zuwachs an Kunden, die sich für die Cloud-Lösung InLoox now! entschieden haben. “Wir möchten mit diesem Schritt jedem die Gelegenheit bieten, schnell und einfach mit einem kollaborativen Projektmanagement zu starten“, so InLoox-Geschäftsführer und Mitgründer Dr. Andreas Tremel. „Die neue Starter-Edition ist dafür ideal – ohne jedwede Installation unterstützt sie kleine Teams sofort in der Organisation und Koordination ihres Arbeitsalltags.“

Kostenlose Unterstützung im Home-Office 

Eine Projektmanagement-Software, die alle wichtigen Daten vereint, ist nicht erst jetzt, da die Corona-Pandemie dazu geführt hat, dass ein großer Anteil an Arbeitnehmern aus dem Home-Office auf Projektdaten zugreifen muss, relevant. Um aber allen Unternehmen, die nun ganz besonders auf die Kosten achten müssen, eine zuverlässige Software „Made in Germany“ an die Hand zu geben, gibt es InLoox now! Starter bis zum 31. Dezember 2020 völlig kostenlos. Alle, die sich bis zum Ende des Jahres anmelden, können die Starter-Edition auch darüber hinaus kostenlos nutzen – ohne eine zeitliche Beschränkung.  

Flexibel und ortsunabhängig Projekte managen 

Mit der InLoox now! Starter-Edition gelingt der Einstieg in das Software-gestützte Projektmanagement ohne Hürden. Nach der Online-Anmeldung kann man sofort das erste Projekt anlegen und sein Team hinzufügen. Dabei stehen die klassischen Rollen Projektleiter, Team, Partner und Kunde zur Auswahl.  Für die gezielte Projektkommunikation stehen Notizen zur Verfügung und der Verlauf zeigt die Änderungen im Projekt an.

Das Kanban-Board für das Aufgabenmanagement im Projekt bietet standardmäßig die Spalten „Nicht begonnen“, „In Bearbeitung“, „Erledigt“, kann aber individuell erweitert werden. Dank einer klaren Ressourcenzuweisung ist die Verantwortlichkeit geregelt und Aufgabennotizen dienen der kontextbasierten Abstimmung zu den einzelnen Aufgaben. Darüber hinaus kann jede Aufgabe mit Dokumenten oder Checklisten verknüpft werden. 

Die Chat-Funktion erleichtert den Austausch im Team und kann auch für das Teilen von Dokumenten, Bildern und Web-Links genutzt werden.

Mit diesen Funktionen lässt sich ein Projekt einfach planen, durchführen und dokumentieren. Wenn ein Microsoft SharePoint Server zur Verfügung steht, kann dieser angebunden werden und eine Ordnerstruktur nach nutzerspezifischen Regeln definiert werden. Damit kann das gesamte Team bequem und sicher Dokumente bearbeiten, ohne Dubletten zu erzeugen.

Adressbücher helfen bei der Kontaktverwaltung. So können neben den InLoox now! Starter-Nutzern auch Dienstleister, Auftraggeber oder Externe angelegt werden und als Ressourcen für Aufgaben verwendet werden.

Alle Nutzer des Starter-Kontos werden über Änderungen und Neuigkeiten in Projekten, in denen Sie mitarbeiten, über E-Mail-Benachrichtigungen informiert. Damit ist jeder immer auf dem aktuellen Stand, egal ob im Büro, Home-Office oder beim Kunden vor Ort.

Der Zugriff auf die Starter-Edition über InLoox now! ist über den favorisierten Browser ortsunabhängig möglich. Je Konto können 10 GB Speicherplatz genutzt werden und bis zu 5 Personen zusammenarbeiten. Darüber hinaus können Projektteams mit der Starter-Edition auch die neue InLoox App für Microsoft Teams nutzen und damit direkt über Teams auf ihre InLoox Projekte zugreifen, Projektdetails bearbeiten sowie Informationen in Echtzeit diskutieren.

Bei Bedarf ist es jederzeit möglich, gegen eine Mietgebühr auf die umfangreicheren Versionen „Professional“ oder „Enterprise“ umzusteigen. Damit lässt sich die Projektplattform beispielsweise um Gantt-Planung, Zeiterfassung oder Apps für Microsoft Outlook oder das Smartphone erweitern.

Weitere Informationen

Alle Details zur InLoox now! Starter-Edition und der Anmeldung finden Sie online: Mehr zur Starter-Edition


Bildmaterial

  • Abb. 1: Der Arbeitsplatz in InLoox Web App 
  • Abb. 2: Dokumentenmanagement mit InLoox Web App
  • Abb. 3: Aufgabenmanagement mit Kanban in InLoox Web App
  • Abb. 4: Individuell konfigurierbare Listen mit InLoox Web App

Bildmaterial zur InLoox Starter-Edition


  • Der Arbeitsplatz in InLoox Web App

    Der Arbeitsplatz in InLoox Web App

  • Dokumentenmanagement mit InLoox Web App

    Dokumentenmanagement 

  • Aufgabenmanagement im Kanban mit InLoox Web App

    Aufgabenmanagement im Kanban

  • Individuell konfigurierbare Listen in InLoox Web App

    Individuell konfigurierbare Listen

Über InLoox


Projektmanagement-Software "Made in Germany"

Das Münchner Unternehmen InLoox wurde 1999 gegründet und entwickelt in Microsoft Outlook integrierte Projektmanagement-Lösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Das Produktportfolio besteht derzeit aus den beiden Produktlinien InLoox PM zur Installation im eigenen Netzwerk und aus InLoox now!, der Projektsoftware als Service.

Endanwender können entweder via InLoox für Outlook, einer intuitiven, vollständig in Microsoft Outlook integrierten Projektmanagement-Software oder über die Online-Projektsoftware InLoox Web App sowie die InLoox Mobile Apps für iOS und Android auf ihre Projektdaten zugreifen.

InLoox ist mittlerweile bei 20 Prozent der DAX-Unternehmen und bei mehr als 60.000 Anwendern auf fünf Kontinenten und in über 60 Ländern im Einsatz. Zu den Kunden von InLoox zählen unter anderem AOK plus, AVIS, Canon, Charité Berlin, Deutsches Rotes Kreuz, ElectronicPartner, Hitachi, Hoffmann Group, INTERNORM, Leonardo, Novartis, Pentax Europe, Schenker Deutschland, SEAT, Siemens, SOS Kinderdörfer, US Airways, ver.di u.v.m.

www.inloox.de

Die InLoox Projektmanagement-Software-Lösungen können 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich getestet werden.

www.inloox.de/testen/

Redaktionen erhalten eine kostenlose Testversion von InLoox PM bzw. ein kostenloses Test-Konto von InLoox now! per Anfrage. Kontaktieren Sie uns dazu gerne!

Pressekontakt


InLoox GmbH

Kathrin Jungwirth

Walter-Gropius-Straße 17
D-80807 München

Telefon: +49 (0) 89 358 99 88 - 68
E-Mail: kathrin.jungwirth@inloox.com


Schmidt Kommunikation GmbH

Alexandra Schmidt

Schillerstraße 8
D-85521 Ottobrunn b. München

Telefon: +49 (0) 89 60 66 92 22
E-Mail: alexandra.schmidt@schmidtkom.de

Weitere Pressemeldungen


Web-Demo