Outlook Sicherheitsabfrage


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Support-Artikel InLoox 5.x / 6.x Problemlösung Outlook Outlook Sicherheitsabfrage

Problem:

Beim Erstellen einer neuen E-Mail erscheint die Outlook Sicherheitsabfrage "Zugriff gewähren".

 

Lösung:

Die Ursache des Problems: Outlook vertraut keinen COM AddIns. Bitte gehen Sie folgendermaßen vor, um das Problem zu beheben:

  1. Melden Sie sich als Administrator am Domain-Controller an oder kontaktieren Sie Ihren Domain-Administrator.
  2. Öffnen Sie die Gruppenrichtlinienverwaltung.
  3. Wählen Sie das dem Benutzer zugedachte Gruppenrichtlinienobjekt aus, und klicken Sie im Kontextmenü auf Bearbeiten.
  4. Wechseln Sie im Gruppenrichtlinieneditor auf folgenden Ordner:
    • MS Windows 2008 Server: Benutzerkonfiguration/Richtlinien/Administrative Vorlagen/Klassische Administrative Vorlagen/Microsoft Office Outlook 2003/Tools | Options/Security
    • MS Windwos 2003 Server: Benutzerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Microsoft Office Outlook 2003/Tools | Options/Serurity
    Setzen Sie den Wert der Eigenschaft "Configure Add-In Trust Level" auf den Standardwert "Nicht Konfiguriert" zurück.
  5. Aktualisieren Sie die Gruppenrichtlinie des Domain-Controllers über den Kommandozeilenbefehl "gpupdate /force" auf dem Server.
  6. Eventuell ist ein Neustart des Clients erforderlich.
Web-Demo