Mehr-Ordner-Bertrieb mit Exchange Server*


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Support-Artikel InLoox 4.x Problemlösung Exchange Server Mehr-Ordner-Bertrieb mit Exchange Server

Problem:

Sie möchten auf einem Exchange Server mehrere InLoox Ordner betreiben.

 

Lösung:

InLoox Ordner können völlig unabhängig von einander auf einem Exchange Server konfiguriert werden. Kopieren Sie dazu den Ordner InLoox mit allen enthaltenen Unterordner und benennen Sie ihn dann wie gewünscht um, z.B. in InLoox Marketing. Die Rechte und Optionen können für jeden InLoox Ordner separat angepasst werden.

Die Clients arbeiten jeweils in einem Ordner, der vom Benutzer über die InLoox-Toolbar (Extras >> InLoox-Ordner auswählen) individuell angewählt werden kann. Ein Wechsel des Ordners ist auch während einer Benutzersitzung möglich.

Bitte befolgen Sie diese Ratschläge beim Einsatz mehrerer Projektordner:

  1. Schotten Sie die Projektordner vor wechselseitigem unberechtigtem Zugriff ab (zum Beispiel Marketing-Team <=> Produktions-Team). Dies ist allerdings nur mit separaten Ordnern möglich.
  2. Benutzer, die in mehreren InLoox-Ordnern gleichzeitig Zugriff haben, sollten speziell geschult werden. Hier ist zu beachten, dass ein ständiger Ordnerwechsel - rein ergonomisch - nicht besonders sinnvoll ist. Die Rollen/Ordnerfunktionen sind so zu vergeben, dass möglichst wenig gewechselt werden muss.

Es gilt: Legen Sie so viele Ordner wie nötig an, aber so wenige wie möglich. 

* Bitte beachten Sie: Dieser Artikel bezieht sich auf InLoox 4.

Support-Options


Ticket eröffnen

Hier können Sie ein neues Ticket an InLoox senden.

Support

Unser Support Center gibt Antworten rund um unsere Produkte und bietet Video-Anleitungen.

Search

Suche

Hier können Sie eine detaillierte Suche durchführen.

Kategorien


Verwandte Themen