Individuelles Anpassen der Zeiterfassungsansichten


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 9.0 Alle Kategorien Zeiterfassung Individuelles Anpassen der Zeiterfassungsansichten

Die Zeiterfassungsansicht im Projekt liefert Ihnen einen Überblick über alle Einträge die das geöffnete Projekt betreffen, während die projektübergreifende Zeiterfassungsansicht alle Einträge aller Projekte darstellt. Beide Ansichten können Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen, um eine für Sie geeignete Darstellung zu erhalten.

Themen

 

Analytische Filter

Der analytische Filter bietet Ihnen fortgeschrittene Filtermöglichkeiten, um bestimmte Informationen schneller zu finden oder die Zeiterfassungsansicht zu strukturieren. Den analytischen Filter finden Sie …

Analytische Filter

 

Felder auswählen

Die Zeiterfassungsansicht bietet Ihnen eine Vielzahl an Informationen an, die Sie in Form von Tabellenspalten hinzufügen oder aus der Liste entfernen können.

1. Zum Hinzufügen von neuen Tabellenspalten klicken Sie auf die rechte Maustaste und im Kontextmenü auf Felder auswählen.

2. Ein neues Dialogfenster öffnet sich, indem alle zur Auswahl stehenden Tabellenspalten angezeigt werden. Wenn Sie eines der Felder in Ihre Liste aufnehmen möchten, ziehen Sie es mit der Maus an den gewünschten Ort in die Spaltenüberschriften. Zwei Pfeile geben jeweils die Position der neuen Spalte an.

Felder auswählen

3. Um ein Felder aus der Liste wieder zu entfernen, ziehen Sie es mit der Maus zurück in das Dialogfenster oder in den freien Bereich unter der Liste.

 

Gruppieren

1. Um die Zeiterfassungseinträge nach einem bestimmten Kriterium zu gruppieren, ziehen Sie das Feld, nach dem gruppiert werden soll, in das Feld Gruppierung oberhalb der Spaltenüberschriften. 

Gruppieren

2. Wenn Sie auf den Pfeil neben dem Gruppierungskriterium klicken, können Sie entscheiden, ob aufsteigend oder absteigend sortiert werden soll.

3. Auch hier bietet sich nochmals eine Filtermöglichkeit: Fahren Sie mit der Maus über das Gruppierungskriterium, dann erscheint rechts oben ein kleines Filtersymbol. Klicken Sie darauf, dann können Sie das Gruppierungskriterium weiter eingrenzen. 

Gruppierung eingrenzen

 

Sortieren

Zusätzlich können Sie die Zeiterfassungseinträge anhand einer Spaltenüberschrift sortieren. Klicken Sie auf die Spaltenüberschrift, nach der Sie sortieren möchten und klicken Sie anschließend noch einmal, um die Sortierreihenfolge zu ändern.