Suchen und Finden von Projekten


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 8.0 Alle Kategorien Projektliste Suchen und Finden von Projekten

Die Projektliste bietet verschiedene Möglichkeiten zum Suchen und Finden von Projekten. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie anhand der Suchfunktion, der Ansichten oder des Filters schnell Ihre Projekte finden können.

Inhalt

Suchfunktion

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Projektliste im Outlook Ribbon, um auf die InLoox PM Projektliste zu wechseln.
    In Outlook 2007 klicken Sie auf die Schaltfläche InLoox PM Ordner in der InLoox PM Toolbar.
  2. Klicken Sie oberhalb der Projektliste auf das Feld Projekte durchsuchen und geben Sie den Projektnamen oder andere Informationen ein, die in InLoox PM Projekten gespeichert wurden.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Suchen .

    Die Projekte, die den eingegebenen Text enthalten, werden angezeigt. Auch beim Öffnen eines Projekts werden die Suchergebnisse auf einem Seitenpanel angezeigt.

    Wenn Sie den Suchvorgang abgeschlossen haben, können Sie die Suche bereinigen, indem Sie neben dem Feld Projekte durchsuchen auf Suche schließen klicken.

Verwenden von Ansichten

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Projektliste im Outlook Ribbon, um zur InLoox PM Projektliste zu wechseln.
     In Outlook 2007 klicken Sie auf die Schaltfläche InLoox PM Ordner in der InLoox PM Toolbar.
  2. Klicken Sie auf Speichern in der Gruppe Aktuelle Ansichten in der Registerkarte Start, um die angepasste Ansicht der Projektliste zu speichern. 
    Wie Sie eine Projektansicht speichern können, erfahren Sie unter Erstellen einer Ansicht.
  3. Alle gespeicherten Ansichten finden Sie in der Baumstruktur links unter Projekte. Wählen Sie eine Ansicht aus, z.B. Projekte: Projektleiteransicht. Nun sehen Sie eine Übersicht der Projekte, bei denen Sie als Projektleiter eingetragen sind.

Verwenden von Filtern

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Projektliste im Outlook Ribbon, um zu InLoox PM Projektliste zu wechseln.
    In Outlook 2007 klicken Sie auf die Schaltfläche InLoox PM Ordner im InLoox PM Ribbon.
  2. Auf der Registerkarte Start in der Gruppe Aktuelle Ansichten klicken Sie auf Filtern.
  3. Ein Dialogfenster Filter bearbeiten wird aufgerufen, wo Sie die Filterkriterien definieren können.
  4. Hier ist ein Beispiel, wie Sie ein einfaches Filterkriterium erstellen können:
    Falls Sie den Filter zum ersten Mal verwenden, wird das Dialogfenster ein Kriterium zeigen, das zu einer Projektansicht oder -seite passt. In diesem Fall wird der Vergleichsoperator UND, das Bedingungsfeld PROJEKTNAME mit dem logischen Operator Beginnt mit angezeigt.

    Filter

    1. Geben Sie hinter dem Operator einen Text ein, z.B. Mediaberatung.
    2. Klicken Sie auf OK.
      InLoox PM filtert die Projekte nach dem ausgewählten Kriterium, z.B. Projektname beginnt mit.
  5. Man kann auch die Kriterien mit einem Vergleichsoperator, z.B. ODER, gruppieren.
    1. Ändern Sie den Vergleichsoperator auf ODER, indem Sie auf aktuellen UND klicken und ODER aus der Liste auswählen.
    2. Klicken Sie auf das Symbol Hinzufügen , um ein neues Kriterium anzulegen.
    3. Wählen Sie zusätzlich ein anderes Feld aus (z.B. NUMMER). Klicken Sie dafür auf das Bedingungsfeld PROJEKTNAME und wählen Sie aus der Liste das Feld NUMMER aus.
    4. Klicken Sie auf das Feld Beginnt mit und wählen Sie einen anderen logischen Operator, z.B. ist gleich.

    5. Geben Sie hinter dem Operator eine Nummer ein, z.B. 0002.
    6. Klicken Sie auf OK.
      InLoox PM filtert die Projekte nach den zwei Kriterien, die zu eine Gruppe gehören, z.B. Projektname beginnt mit und Nummer ist gleich.

notes-de