Summierung


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 8.0 Alle Kategorien Dashboard-Ansicht Entwerfen von Dashboards Datenmodellierung Summierung

Um nummerische Werte im Dashboard-Element angezeigt zu bekommen, berechnet das Dashboard eine Summe nach den angegebenen Messewerten.

Dieses Kapitel beschreibt, wie Sie die Summierungsfunktion festlegen können, die nach den bestimmten Messwerten berechnet wird.

Funktionstypen der Summierung

Folgende Summierungsfunktionen stehen Ihnen zur Verfügung.

Count

Anzahl der Werte (die Werte Null und DBNull sind ausgeschlossen).

Dies ist der einzige Summierungstyp, der nach nichtnumerischen Daten berechnet werden kann.

Sum

Summe der Werte.

HelpResource

Min

Kleinster Wert.

Max

Größter Wert.

Average

Durchschnitt der Werte.

HelpResource_average

StdDev

Schätzung der Standardabweichung der Grundgesamtheit, wo die Stichprobe eine Untergruppe der gesamten Grundgesamtheit ist.

HelpResource_StdDev

StdDevP

Standardabweichung der Grundgesamtheit, wo die Grundgesamtheit die Gesamtdatei für die Summierung ist.

HelpResource_StdDevP

Var

Schätzung der Varianz der Grundgesamtheit, wo die Stichprobe eine Untergruppe der gesamten Grundgesamtheit ist.

HelpResource_Var

VarP

Varianz der Grundgesamtheit, wo die Grundgesamtheit die Gesamtdatei für die Summierung ist.

HelpResource_VarP

Änderung des Summierungstyps

Standardmäßig berechnet das Dashboard die Summe der nummerischen Messwerten und die Anzahl der Messwerte anderer Ausprägungen,

Sie können den Funktionstyp der Summierung für nummerische Messungen ändern, indem Sie das Kontextmenü im Bereich Datenelemente öffnen und den gewünschten Summierungstyp auswählen. Weniger gebräuchliche Summierungstypen finden Sie unter dem Menüpunkt Weitere.

Changing Summary Type