Verwalten von Arbeitspaket-Vorlagen


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 8.0 Alle Kategorien Arbeitspakete Verwalten von Arbeitspaket-Vorlagen

In den InLoox PM Optionen können Sie die Arbeitspaketvorlagen bearbeiten, die Sie in dem Projekt gespeichert haben. Auf der Projektseite Arbeitspakete können Sie eine Vorlage erstellen. Klicken Sie dafür auf Vorlage speichern auf der Registerkarte Vorlagen, in der Gruppe Arbeitspaket-Vorlagen.

  Um die Vorlagen zu verwalten, ist eine InLoox PM Administrator Berechtigung erforderlich.

  1. Öffnen Sie das Dialogfenster InLoox PM Optionen.
    Weitere Informationen darüber, wo Sie die InLoox PM Optionen finden können, erhalten Sie unter Öffnen der InLoox PM Optionen.
  2. Unter Arbeitspakete klicken Sie auf Vorlagen. Auf der rechten Seite sehen Sie den Bereich Arbeitspaketvorlagen.

    Arbeitspakete_Vorlagen_Optionen

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Ändern Sie den Namen einer bestehenden Vorlage, indem Sie eine Vorlage aus der Liste auswählen und auf die Schaltfläche Umbenennen klicken. Geben Sie im Dialogfenster Arbeitspaketvorlage umbenennen, im Feld Neuer Name einen neuen Namen ein.
    • Entfernen Sie eine Vorlage permanent aus InLoox PM, indem Sie die gewünschte Vorlage aus der Liste auswählen und auf die Schaltfläche Löschen klicken.
    • Sie können eine bestehende Vorlage in Ihren lokalen Dateien speichern, die Sie an anderen Nutzer schicken möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren, wählen Sie im Dialogfenster Arbeitspaket-Vorlage speichern einen Speicherort aus, und klicken Sie dann auf Speichern.
    • Laden Sie eine Vorlage aus Ihren lokalen Dateien. Klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren, wählen Sie im Dialogfenster Datei importieren eine Vorlage aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Download, um InLoox PM Mindmap-Vorlagen von der InLoox PM Website herunterzuladen.
  4. Klicken Sie auf OK oder Übernehmen, um die Änderungen in InLoox PM zu speichern.