Anpassen einer InLoox Sprachdatei in InLoox für Outlook


Sie sind hier: InLoox Support Dokumentation Hilfe InLoox für Outlook 11.0 Alle Kategorien | InLoox 11 für Outlook und InL... Individualisieren Anpassen einer InLoox Sprachdatei

InLoox verwendet für alle im Programm angezeigten Texte und Meldungen sogenannte Ressourcendateien. Wenn Sie die angezeigten Texte oder Meldungen an die Anforderungen in Ihrem Unternehmen anpassen möchten, müssen Sie diese in den Ressourcendateien ändern. Diese befinden sich im Programmordner auf dem InLoox Client.

  • Das Verändern der Ressourcendateien kann Probleme mit der Software verursachen, wenn Sie z.B. Werte löschen.
  • Wenn Sie den InLoox Client neu installieren, überschreibt das Setup die von Ihnen vorgenommenen Änderungen an den Sprachdateien.

Liste der Sprachdateien (im Auslieferungszustand)

Dateiname Inhalt
InLoox.xml Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch

So können Sie eine InLoox Sprachdatei anpassen:

  1. Schließen Sie Outlook auf dem betreffenden Client.
  2. Öffnen Sie die betreffende Sprachdatei mit dem InLoox Resource Editor. Diesen finden Sie im Downloadbereich der InLoox Webseite. 
  3. Verändern Sie die Datei und speichern Sie die Änderungen.
  4. Testen Sie die Veränderung in der InLoox Benutzeroberfläche.
  5. Verteilen Sie die Datei an die entsprechenden InLoox Clients.